Vergleichen Sie Kreditvermittler und Banken und finden Sie den günstigsten Kredit für Selbstständige!

Netbank – Darlehen für Selbstständige

Die Netbank, das ist Europas erste Internetbank, die im Jahr 1998 gegründet wurde und ihren Sitz in Deutschland hat. Ihre Rechtsform besteht aus einer Aktiengesellschaft, die nicht börsenorientiert ist. Die Bank ist recht klein mit 36 Mitarbeitern und führt nur im Internet eine einzige Geschäftstelle. Daher ist damit auch eine große Übersichtlichkeit garantiert.

Die Bank ist die erste Bank für Online-Banking und es ist auch möglich, die Aufträge per Fax oder Telefon einzureichen.

Die Gründung erfolgte im Jahr 1998 durch sieben Sparda-Banken und nahm im April 1999 ihre Geschäftstätigkeit auf und ist auch seit 1. Januar 2006 Mitglied im Geldautomaten-Verbund CashPool. Als private Bank gehört sie dem Bundesverband deutscher Banken an und besitzt eine Vollbanklizenz und betreibt das Univesalbankengeschäft. Es werden hier ausschließlich Privatkunden betreut, was es Selbstständigen und Freiberuflern möglich macht, einen Kredit zu bekommen. Denn die Bank ist ganz unverfänglich du ein Kernprodukt ist das Girokonto, das kostenfrei angeboten wird und den Kunden damit einige Möglichkeiten eröffnet, effektiv zu arbeiten und auch ein Tagesgeldkonto anzulegen. Außerdem gibt es die Girocard, die hier kostenfrei genutzt werden kann.
Die Ratenkredite werden über einen unabhängigen Finanz- und Vermögensberater vermittelt und gelten für Festangestellte wie für Freiberufler gleichermaßen.

Der Vorteil, wenn Sie bei einer solchen Bank buchen ist einfach, die unkomplizierte Handhabung, weshalb viele die Netbank nutzen und sie sehr viele Kunden hat, die sehr zufrieden sind und immer wieder gern das Angebot dieser Bank nutzen. Das gilt auch für Darlehen für Selbstständige.

Daher ist die Netbank als eine der Internetbanken ganz besonders zu empfehlen in ihrem Angebot. Probieren Sie es aus!

Mehr Informationen zu diesem Anbieter?

Mehr Anbieter Infos www.netbank.de