Vergleichen Sie Kreditvermittler und Banken und finden Sie den günstigsten Kredit für Selbstständige!

Bon Kredit – Sofortkredite für Selbstständige

Der Bon Kredit ist ein günstiger Kredit für Beamte, Angestellte, Selbstständige und Rentner. Er ist ein Schnellkredit und bietet flexible Finanzierungsmodelle. Auch für Menschen die in der Schufa stehen oder Schulden haben, kann der Bon Kredit unter bestimmten Voraussetzungen gewährt werden. Z. B. dann wenn finanzielle Engpässe vorliegen. Da im Internet viele Kredite angeboten werden, die nur wenig versprechen, ist dieser Kredit eine echte Alternative. Der Bon Kredit ist unter den Online Kreditvermittlungen einer der wenigen der hält was er verspricht.

Warum ist der Bon Kredit für Selbstständige eine gute Alternative?
Er bietet faire Angebote durch bonitätsabhängige Zinssätze. Wenn der Antrag vom dem Selbstständigen bewilligt wird, erhält er ein günstiges Angebot. Die Zinsen liegen im normalen Bereich. Auch Kunden mit negativer Schufa erhalten unter Voraussetzungen einen Kredit. Auch wenn das Vertragsangebot in solcher Lage schlechter ausfällt. Den Kredit kann man bis zum 75. Lebensjahr beantragen. Selbstständige können sich für eine Laufzeit des Kredits von 12 bis 120 Monaten entscheiden. Da die Firma in den ersten Monaten in der Regel nicht viel Geld abwirft, ist die lange Laufzeit durchaus ein Vorteil, um die monatlichen Raten gering zu halten. Investitionen können davon getätigt werden. Es kann eine Kreditsumme von bis zu 75000 Euro beantragt werden. Bon Kredit vermittelt auch Schweizer Kredite. Die Zusammenarbeit von 20 Banken mit individuellen Kreditlösungen macht eine breite Auswahl möglich. Auch wenn der Kunde woanders mehrfach eine Kreditablehnung hatte, so ist die Bewilligung von Bon Kredit möglich. Auch Vermittlungskosten sind den Effektivzinsen bereits enthalten.

Warum Bon Kredit?
Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in der Schweiz und arbeitet seit 35 Jahren in seinem Fach. Eine Kreditzusage erfolgt in der Regel 24 Stunden nach erfolgreicher Bonitätsprüfung. Die Mindestkreditsumme beträgt 1000 Euro und maximal werden 100000 Euro ausgezahlt. Laufzeiten betragen zwischen 12 und 120 Monaten. Abhängig von der Bonität werden die Sollzinsen berechnet. Der effektive Jahreszins ergibt sich aus der Kreditlaufzeit.

Fazit
Das Unternehmen gehört zu den seriösen Kreditanbietern in Deutschland. Ein Vorteil ist, dass Kunden mit Schufa-Eintrag auch einen Kredit erhalten können. Fällt die Antwort für solch einen Kredit negativ aus, entstehen keine Kosten. Der Antragsteller muss über ein monatliches Grundeikommen verfügen. Laufzeiten sind flexibel und eine hohe Kundenzufriedenheit ist bei Bon Kredit gewährleistet. Auch Aussetzungen von der monatlichen Rückzahlung sind mit dem Einverständnis des Anbieters möglich. Insgesamt gab es für den Kreditanbieter Bon Kredit die Bewertung gut.

Mehr Informationen zu diesem Anbieter?

Mehr Anbieter Infos www.bon-kredit.de