Vergleichen Sie Kreditvermittler und Banken und finden Sie den günstigsten Kredit für Selbstständige!

Auxmoney – Privatkredite für Selbstständige

Auxmoney ist ein Online-Marktplatz für Kredit von Kunde zu Kunde, also ein Privatkredit. Auxmoney ist Marktführer in dieser Nische. Der Kreditsuchende muss Name, Geburtsdatum, Wohnanschrift, Staatsangehörigkeit, Telefonnummer und E-Mail Adresse hinterlegen. Somit kann der Kunde seinen Kreditwunsch formulieren. Die Online Kreditplattform Auxomoney ist eine Alternative zur Bank. Gerade für Menschen deren Bonität nicht so gut ist, kann ein Kredit durchaus günstiger sein als bei Banken. Selbstständige und Anleger profitieren gleichermaßen von der Plattform. In Deutschland ist Auxmoney der einzige Anbieter, der Kredit zwischen zwei Privatpersonen ermöglicht.

Warum ist dies für Selbstständige von Vorteil?
Freiberufler und Selbstständige haben es wegen der unregelmäßigen Einkünfte schwer einen Kredit zu finden. Auch wenn ungewöhnliche Projekte in Angriff genommen werden möchten, stellen sich die Banken oft quer. Gerade in den ersten Monaten der Selbstständigkeit wird viel Kapital benötigt, um die Firma aufzubauen. Bspw. müssen Investitionen getätigt werden, um das Produkt oder die Dienstleistung auf den Markt zu bringen. Risikofreudige Geldgeber können von den attraktiven Zinsen profitieren. Wenn die Zinsen niedrig sind, ist der Geldverleih an Privatpersonen attraktiver. Geldgeber können Projekte unterstützen, die ihnen sympathisch erscheinen.

Warum Auxmoney?
Bei dieser Plattform gibt es eine Reihe von Vorteilen. Hervorgehen wird die Einfachheit der Plattform. Das neue Gebührenmodell wird positiv erwähnt. Die hohen Kosten der Banken und deren Komplexität sind nicht gegeben. 12.000 Kredite wurden schon bei Auxmoney vergeben. Das bedeutet in Zahlen: 300000 Anleger haben bislang über 50 Millionen Euro in Projekte bzw. private Kredite investiert. Im Vergleich zu anderen Zinsprodukten können hier überdurchschnittliche Renditen erzielt werden. Die Zahlen sprechen für sich. Ein Grund mehr Auxmoney als Privatkredit bzw. Kredit von Privat für Selbstständige zu empfehlen.

Fazit
Die Stiftung Warentest hat hervorgehoben, dass das Gebührenmodell bei Auxmoney wesentlich verbessert wurde. Es wurde deutlich nachgebessert. Früher mussten potentielle Kunden Gebühren für die Anmeldung und Bonitätszertifikate entrichten. Heute entfallen diese Gebühren gänzlich. Die Kreditsuche und die Zertifikate sind nun völlig kostenlos. Auch die Einfachheit Kredite zu vergeben und zu bekommen ist ein großer Vorteil für beide Seiten. Die Bürokratie ist in diesem Fall nicht von hoher Bedeutung. Der Anleger kann sich selber überlegen, wo er sein Geld investiert und wo nicht. Wichtig ist, dass der Kreditsuchende mit seinem Projekt oder Vorhaben potentielle Anleger überzeugt.

Mehr Informationen zu diesem Anbieter?

Mehr Anbieter Infos www.auxmoney.com